Kokosblütenzucker Indien, Palmzucker, Kokoszucker, Zuckerersatz, Backzutat, 30g

Kokosblütenzucker Indien, Palmzucker, Kokoszucker, Zuckerersatz, Backzutat, 30g

€1.90

(€6.21 pro 100g)

- Eine süße Gourmet-Spezialität aus Indien die es in sich hat! Kokosblütenzucker wird hauptsächlich in Süßspeisen, Getränken und für Backzutaten verwendet. Der Zucker aus Kokosblüten ist auch sehr beliebt zum Verfeinern von Desserts, Heißgetränken, Cocktails wie Mojito oder Caipirinha bekommen eine natürliche Süße verliehen. Gaumenfreude in asiatischen Kokosgerichten.

- Equatorial Zucker Alternative! Die Besonderheit besteht im Anbau von Blütenzucker, die Gewinnung von Zucker durch den Anbau von Kokospalmen ist eine der nachhaltigsten Arten für die Zucker-Kultivierung überhaupt. Die Erntemenge ist im Vergleich zum Rohrzucker fast doppelt so hoch und die Palmen benötigen deutlich weniger Wasser. Dieser Gourmet-Zucker kann fast überall den normalen Zucker äquivalent ersetzen.

- Herstellung von Kokoszucker ist schon seit Jahrhunderten eine Tradition. Indischer Kokosblütenzucker wird von Hand aufwendig hergestellt und am Ende entsteht eine Spezialität von höchster Qualität. Gewonnen wird der Süßstoff in einer arbeitsreichen Prozedur, Arbeiter produzieren diesen außergewöhnlichen Natur Zucker aus Kokospalmenblüten.

Quantity

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Kommt wahrscheinlich am %MINIMAL_DATE%

FEINE WÜRZE KOKOSBLÜTENZUCKER

Absolute Rarität ein Luxusprodukt. Unterschiedliche Produzenten geben an, dass der glykämische Index von 35 deutlich geringer ist als beim normalen Haushaltszucker (56-75). Somit lässt der Kokosblütenzucker den Blutzuckerspiegel nicht so stark ansteigen und der Insulinspiegel bleibt konstanter. Es gibt allerdings noch keine repräsentativen Studien zu diesem Effekt vom Palmzucker. Da der Zucker aus Palmen nicht raffiniert wird hat er eine Menge von Nährstoffen enthalten. Dieser Zucker hat 16 wichtige Aminosäuren enthalten. Die Mineralstoffe Zink, Kalium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Zink und Kalzium sind auch enthalten. Der Zucker aus Kokosblüten enthält auch eine ordentliche Menge an Inulin, dieser Ballaststoff kann die Aufnahme von Calcium und Magnesium erhöhen. Inulin ist ein präbiotischer Nahrungszusatzstoff und hat eine positive Wirkung auf die Darmflora. Eine gesunde Darmflora ist förderlich für die Verdauung und stärkt das Immunsystem. REZEPT: Vegane Vanillepudding. ZUTATEN: 300ml Milch (Vegane: Hafermilch, Soja- oder Mandelmilch), 3 TL gestr. gemahlene Flohsamen - Schalen, 1 Vanilleschote, 50g Kokosblütenzucker. ZUBEREITUNG: Als Erstes nehmen Sie von der Hafermilch 2 x 3 EL ab. Als nächstes die Vanilleschote auskratzen und den Inhalt mit den 3 EL Hafermilch gut mit einer Gabel verrühren. Den Kokosblütenzucker ebenfalls mit 3 EL Milch verrühren. DIE übrige Hafermilch mit den gemahlenen Flohsamenschalen zusammen mit einem Mixer oder Pürierstab gut vermengen. Die Milch mit dem Palmzucker und Vanille dazu geben und kurz weiter mixen. Fertig, alles in zwei Dessertschalen umfüllen und mindestens eine Stunde ruhen lassen. Kann auch ohne Probleme länger stehen. LECKER ist es auch, wenn Sie noch ein paar Kokosflocken untermischen.

Feine Würze
4260588473399
7 Items