Raclett Gewürzmischung, Raclett und Fondue Mischung, Käsegewürz, Raclette, 25g

Raclett Gewürzmischung, Raclett und Fondue Mischung, Käsegewürz, Raclette, 25g

€2.80

(€11.20 pro 100g)

- Für eine gesellige Raclett &Fondue Runde zum Würzen von Raclette-Gerichten und Fondues die perfekte Erweiterung Ihrer Raclett Zutaten. Die Raclettegewürzmischung harmoniert ausgesprochen gut mit Gemüse, Käse und Kartoffeln.

- Raclett Dip zum Anrühren Fondue Dips Fondue Soßen. Hervorragend geeignet um das traditionelle Schweizer Käsefondue herausragend zu würzen. Ausgezeichnete Gewürzzubereitung für Käsegerichte mit einer herzhaften Geschmacksnote und feiner Schärfe.

- Schmackhafte Raclette-Gewürzmischung für köstliche Raclettes wann und wo immer Sie wollen. Ideale Ergänzung zum Fondueset zum Verfeinern Fondue Spieße. Als Tischgewürz zum Nachwürzen und Verfeinern. Mit Freunden, der Familie und den Liebsten einen gemütlichen Racletteabend erleben.

- Käseraclette oder ein herzhaftes Raclette mit verschiedenen Fleischspezialitäten, mit unserer Gewürzmischung für ein gelungenes köstliches Raclette wird jede Art dieser geselligen Speise zu einer echten Köstlichkeit. Gewürzmischung für Raclette und zum Marinieren Fleisch einfach köstlich.

Quantity

Add to wishlist

You must be logged

Kommt wahrscheinlich am %MINIMAL_DATE%

FEINE WÜRZE - Gewürzmischung für Raclette und Fondue und zum Marinieren oder als Tischgewürz zum Raclette zu verwenden! 1. Rezept: Auflauf aus Resten von Raclette bzw. Fondue. ZUTATEN: Reste- Raclett (Fleisch roh oder gern auch mariniert) 4 gekochte Kartoffeln 1 Becher Crème fraîche oder Schmand Tomatenmark 1-3 TL Raclette Gewürz 1 Beutel geriebenen Käse. Alle übrigen Fleischstücke in kleine Happen schneiden und in einer Pfanne braten. Zum Ende kommen die Kartoffeln mit hinzu und alles zusammen für etwa 5 Minuten brutzeln. Jetzt können Sie Creme fraîche oder Schmand und das Tomatenmark hinzufügen und alles gründlich miteinander vermengen. Wie stark Sie würzen bleibt ganz Ihnen überlassen, sollten Sie mariniertes Fleisch verwenden, wird nur wenig Raclettgewürz zu verwenden sein. Schmecken Sie gründlich ab oder stellen Sie die Gewürzmischung als Tischgewürz zur Verfügung, so kann jeder nach eigenem Geschmack nachwürzen. Probieren Sie aus was schmeckt, denn für diese Art von Fondue können Sie alle Reste verwenden vom Fleisch bis zum Gemüse. Die fertiggestellte Mischung einfach in eine Auflaufform füllen und mit reichlich geriebenen Käse bestreuen und bei ungefähr 175 °C im Backofen solange überbacken bis der Käse sich braun färbt. 2. Rezept: Chorizo Raclett. ZUTATEN: 400g festkochende Kartoffeln 4 Brat-Chorizo-Würste 100g (oder Wurst Ihrer Wahl) ca. 175g Raclette-Käse in Scheiben. ZUBEREITUNG: Kartoffeln in kochendem Wasser gar kochen. Zum Schluss kurz abkühlen lassen und noch lauwarm die Schale entfernen und in Scheiben schneiden. Den Chorizo Würsten muss auch die Pelle abgezogen werden und in essbare Scheiben schneiden auch vom Käse sollten Sie den Rand entfernen. Die Zubereitung einer schmackhaften Wurst Raclettpfanne, zuerst die Wurst im Raclett für ein paar Minuten anbräunen und danach sofort ein Raclette-Pfännchen mit Kartoffel, Wurst, Käse und einer Prise Raclettgewürz bestreuen und im Raclettgrill für etwa 5 Minuten überbacken.

Feine Würze
4260588472798
15 Items