Quellwasersalz, Quallsalz aus Portugal Marinhas do Sal, naturbelasses Salz, 20g

Quellwasersalz, Quallsalz aus Portugal Marinhas do Sal, naturbelasses Salz, 20g

€1.87

(€9.35 pro 100g)

- Eines der reinsten und natürlichsten Steinsalze der Welt! Natursalz der extra Klasse stammt aus einem kleinen portugiesischen Handwerks Unternehmen, ein kleiner Salzbauer. Unter Verwendung eines traditionellen sehr arbeitsaufwendigen Verfahrens bauen nur wenige Angestellte von Hand diese unverwechselbare reine Salzspezialität ab.

- Unterirdisch verlaufende Wasserläufe bringen das Tiefensalz aus verschiedenen salzhaltigen Quellen an die Oberfläche, wo die Sole in einem Becken aufgefangen wird. Langsam bilden sich jetzt hier Salzkristalle und Salzblumen, diese werden von Hand abgeschöpft und mit Schiebern aus Holz pyramidenförmig auf hölzernen Podesten angehäuft.

- UM ein echtes Gourmetsalz zu erhalten werden die frisch gewonnen Quellwasser-Salzkristalle auf natürliche Weise schonend an der frischen Luft und in der Sonne getrocknet.Gewisse Funde lassen vermuten das schon vor vielen tausend Jahren Menschen die Salzkristalle aus dem Quellwasser abbauten und verwendeten.

Quantity

Add to wishlist

You must be logged

Kommt wahrscheinlich am %MINIMAL_DATE%

FEINE WÜRZE QUELLSALZ PORTUGAL

REZEPT: Mediterranes Schweinelendchen gebacken in einer Käse - Kräuter – Sauce. ZUTATEN: Etwa 1,5kg Schweinefilets 4 EL Gewürzmischung für Grillfleisch nach Ihrem Geschmack 5 EL Olivenöl 3 Gläser Champignons in Scheiben geschnitten Abtropfgewicht ca. 300g 400ml Sahne 200ml Milch 200g Schmelzkäse mit Kräutern etwas Worcestersauce 1 EL Senf Pfeffer 1 TL Currypulver 2 EL Mehl 2 EL gemischte gehackte Kräuter Schnittlauch, Petersilie. ZUBEREITUNG: Schweinefilet abtupfen, wenn notwendig Fett und Sehnen entfernen. Mit Ihrem eigenen Grillgewürz ordentlich einreiben. Danach kommt das Fleisch in eine flache Schale und sollte im Kühlschrank zugedeckt über Nacht durchziehen. AM nächsten Tag etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Schweinefilet darin von allen Seiten gut anbraten. Anschließend herausnehmen für ungefähr 10 Minuten zugedeckt ruhen lassen.Das Filet können Sie jetzt in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden und in eine große Auflaufform oder Fettfangschale platzieren. Die Champignonscheiben abtropfen lassen und auf den Scheiben vom Schweinefilet verteilen. FÜR die Sauce den Braten-Sud aus der Pfanne mit Sahne und etwas Milch verrühren und den Schmelzkäse unterrühren. Mit Worcestersauce, Senf, Pfeffer und Currypulver abschmecken. Das Gemisch vorsichtig unter Rühren und zum Kochen bringen. Das Mehl mit etwas Wasser anrühren und zum Binden in die Sauce geben. Sorgfältig unter Rühren und nochmals aufkochen lassen. Jetzt ist die Zeit um die Kräuter unterzurühren. Fertig, die Sauce über die Fleischscheiben gießen und in den auf 160 Grad (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen stellen und für ungefähr 45 Minuten backen. ALS Beilage empfehlen wir Reis, Bandnudeln (grün oder normal), Spätzle und dazu einen frischen Salat der Saison. VERFEINERN Sie Ihren Salat und die gebackene Schweinelende auf Ihrem Teller mit einer frischen Prise vom kostbaren Quellwassersalz.

4260588471531
77 Items