Dip alla Amalfiküste, Dip Gewürzmischung, Dip Mischung, Dipp Gewürze, 20g

Dip alla Amalfiküste, Dip Gewürzmischung, Dip Mischung, Dipp Gewürze, 20g

€1.87

(€9.35 pro 100g)

- Typisch italienisch schlemmen, Leckerbissen Dip für Paprika einzigartig würzig & lecker, zum Verfeinern von Grillmarinaden und zum Dippen. Allrounder zum Würzen von Fleisch und für schmackhaft selbstgemachte Barbecue Sauce oder südländische Kräuterbutter selber machen für Grillkartoffel.

- Dip alla Amalfiküste - Dip Soßen für Cremes, Dip Cheese, Dip Kräuter, Dip Tortilla und Dip Kräuter mit der feinen Grillgewürz Kreation. Zum Dippen für Grill-Gemüse, Grillspieße, Steaks, Bratwürste und auch als Salatgewürz für Salatdressing und Salatsauce für Tomate-Mozzarella zu verwenden.

- Italienischen Brotaufstrich vegetarisch und vegan Grillen mit feiner Kräuternote und Dip Saucen & BBQ Soße selber mischen. Dipp Gewürzmischung mit naturbelassenen Meersalz zum Grillen. Italienischer Dip mit Knoblauch, Zwiebeln, Petersilie und Tomaten zum Abrunden von Würzsaucen. Passt zu Grillfisch und italienischem Grillgut sowie Antipasti und Nudelgewürz.

Quantity

Add to wishlist

You must be logged

Kommt wahrscheinlich am %MINIMAL_DATE%

ERLEBEN Sie die Düfte und Aromen der italienischen Küche in dieser aromatischen und sehr exquisiten Gewürzmischung alla Amalfiküste. EINEN Dip alla Amalfiküste können Sie ganz leicht selbst zubereiten. Für etwa 200 Creme Fraiche, Quark, Joghurt, Sauerrahm, Schmand oder Mayonnaise benötigen Sie etwa 2 bis 3 Teelöffel vom Dip alla Amalfiküste. Sie können die Zutaten Schmand, Quark usw. auch miteinander mischen, je nach gewünschter Konsistenz, wichtig ist es am Ende die Mischung für mindestens 15 Minuten ziehen zu lassen, gut cremig zu rühren und fertig ist Ihr leckerer Dip alla Amalfiküste. Sie können auch Salate und Gerichte mit Hühnerfleisch wundervoll nach Amalfi-Art würzen. DIE 25g Gewürzmischung Dip alla Amalfiküste reicht für etwa 1kg Schlemmer-Dip! Rezept: Pilzrisotto mit Bianco. ZUTATEN: 1 Liter Fleischbrühe 2 Tassen Risottoreis 2 Karotten 2 Schalotten 2 Stangen Sellerie 1 große feste Tomate 400g braune Champignons oder andere Pilze der Saison 100ml Wermut Martini Bianco Olivenöl extra vergine 50g Parmesan 1 Chilischote geschrotet Salz und Pfeffer aus der Mühle. ZUBEREITUNG: Schalotten, Karotten und der Sellerie fein würfeln und in Olivenöl bei mittlerer Hitze etwa 5 Min anschwitzen. Danach kommt der Risottoreis hinzu und wird kurz mit angebraten. Leicht angegart mit Martini ablöschen und kurz einkochen lassen. Mit Brühe auffüllen und die Pilze und den Chili hinzugeben. Risotto bei mittlerer Hitze langsam weiter köcheln und immer wieder eine Kelle Brühe nachfüllen, dass Risotto sollte stets leicht bedeckt sein, nach 20 Minuten sollte es gar sein. JETZT die Tomaten entkernen und in 1 cm breite Stücken schneiden und zirka 2 Min vor Schluss dazugeben. Auch den Parmesan reiben und dazugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Risotto zirka 2 Min auf dem ausgeschalteten Herd ziehen lassen. Rezept kann nach Ihren belieben variiert werden und mit getrockneten Tomaten, Rosinen, Datteltomaten, frischen Kräutern, Pinienkernen, getrockneten Steinpilzen verfeinert.

Feine Würze
4260588470831
74 Items