Spreewälder Schnellgurken, Schüttelgurken, inklusive original DDR Rezept, 25g

Spreewälder Schnellgurken, Schüttelgurken, inklusive original DDR Rezept, 25g

€1.90

(€7.46 pro 100g)

- Verfeinert naturbelassen leckere Schnellgurken aus dem Garten, als selbst gemachte Beilage für den Grillabend zu empfehlen. Einmachgewürz für Spreewaldgurken mit Kräuter getrocknet und Gewürze Salz, Pfeffer, Senf, Lorbeer, Dill und Zwiebelgranulat.

- Als klassisches Gurkengewürz zum Einmachen und Einlegen zu verwenden oder für Mixed Pickles, auf je einen Liter Flüssigkeit ungefähr 3-4 Esslöffel der Kräutermischung verwenden. Zum Veredeln können Perlzwiebeln, Paprikastücke, Knoblauch oder wer mag ein Stück Ingwer dazugegeben werden.

- Das schnelle Gurken einlegen Gewürz bekannt aus DDR Zeiten passt ebenso perfekt zum Würzen für verschiedene sauer eingelegte Gemüsesorten. Als Einmachen A-Z Alternative sowie als Einlegegewürz für Knoblauch, Paprika, Zwiebeln oder Feta eingelegt zu verwenden.

- DDR Gewürzmischung ohne Geschmacksverstärker sorgsam hergestellt aus Naturgewürzen als Gewürzgurken fix. Einmachgewürzmischung perfekt zum Einlegen von Sauren Gurken und Gemüse oder zum Einlegen von Fisch. Harmoniert mit Bismarck Hering und Matjes.

- Gewürzgurken Spreewald Gewürzmischung für Gurken zum schnell Einlegen. 

Quantity

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Kommt wahrscheinlich am %MINIMAL_DATE%

FEINE WÜRZE SPREEWÄLDER SCHNELLGURKEN EINMACHEN UND EINLEGEN

Die Spreewälder Schnellgurken oder auch Schüttelgurken benötigen je nach Scheibendicke etwa 4 Stunden Zeit zum Ziehen. Als frische Beilage im Sommer besonders beliebt zum Grillen und als Beilage zum Kartoffelsalz oder Pellkartoffeln mit Leinöl und Quark.

Rezept aus dem Spreewald für die schnellen Gurken!

Zutaten: 1 kg grüne Gurken, 2 Zwiebeln,1 TL Salz, 3 EL Zucker, 5 TL Schnell-Gruken-Gewürz, 6 Esslöffel Essig (10%), 1-2LLorbeerblatt, 1 TL Pfefferkörner und frischer Dill.

Zubereitung: Gurken schälen und ca. 0,5 cm Scheiben schneiden. Die Zutaten außer extra Pfefferkörner und Lorbeer in einer Tasse gut miteinander vermengen und die Zwiebel in hauchdünne Ringe schneiden. Nun schichtweise die Gurkenscheiben in einer Schüssel platzieren und mit Zwiebelringen, Pfeffer, Lorbeerblatt und dem Kräuter-Essig-Gemisch auffüllen. Die Einlegemixtur deckt die Gurkenscheiben nicht ab, allerdings verlieren die Gurken Wasser und schwimmen nach einiger Zeit im eigenen Saft.

Zum Schluss den Dill klein hacken und untermengen. Nach Geschmack wird auch Schnittlauch genommen, das Original verlangt Dill. Nun Minimum die Schnellgurken gut abgedeckt 4 Stunden ziehen lassen und gelegentlich rühren. Mit der richtigen Gemüsedose geht auch schütteln, daher Schüttelgurken.

Tipp: Dünner schneiden geht natürlich schneller. Je länger die Gurken Scheiben ziehen, desto intensiver wird der Geschmack, aber die Gürkchen verlieren an Biss. Ruhig mal verkosten für den perfekten Snack – Gurken einlegen zu Hause. Beim Kauf erhalten Sie ein weiteres überliefertes Originalrezept aus der DDR-Zeit als Rezept Karten gratis.

 

Feine Würze
4260588474860
414 Items